Landhaus in ruhiger Lage mit Gästehaus

Finca auf großem Grundstück

In der beschaulichen Gemeinde Algaida befindet sich dieses Finca-Anwesen mit einem ca. 14.300m2 großen Grundstück und zwei Häuser mit insgesamt 295 m2 bebauter Fläche. Umgeben von Natur wurde das Grundstück liebevoll mit mallorquinischer Bepflanzung angelegt, in der für Sie ein Haupthaus mit 2 Schlafzimmern und einem Bad sowie ein Gästehaus mit einem weiteren Schlafzimmer und Badezimmer bereit stehen. 

Das Haupthaus bietet zudem noch ein gemütliches Wohn-Esszimmer mit offenem Kamin, offene Küche, ein Gäste-WC, Abstell- und Hauswirtschaftsraum.

 

Diese Liegenschaft ist sowohl für den Sommer als auch Winter hervorragend geeignet. 
Für die Abkühlung an heißen Tagen befindet sich ein Aufstellpool vor dem Haus.

Für den Käufer fällt keine Maklerprovision an.

 

Die Gemeinde Algaida hat eine Fläche von 89,7 km2, der gleichnamige Ort ca. 2.500 Einwohner. Algaida liegt im südöstlichen Teil der Insel. Der Name der Stadt kommt aus dem arabischen al-gaida und bedeutet übersetzt so viel wie, der Wald.

Merkliste Lage Ort Anfrage Drucken Zurück

Unverbindliche Kontaktanfrage

 
Felder mit * sind Pflichtfelder