Immobilien in Costitx auf Mallorca kaufen


Unsere Immobilienangebote in Costitx


Finca auf dem Land bei Costitx mit Veränderungspotential

In diese Finca kann man gleich heute einziehen und sie genießen. Gleichzeitig aber hat sie enorm viele Änderungsmöglichkeiten, um sie nach eigenem Geschmack zu gestalten. Mit der Zusammenlegung von...

Costitx
Grund: 14325m²
bebaut: 270m²
AMR1351
Preis: 450.000
Schlafzimmer: 2

Informationen und Lage zu Costitx


Costitx, ein kleines, zentral gelegenes Dorf mit 800 Einwohnern hat das einzige Astronomische Observatorium Mallorcas. Das ruhige Landleben wird durch das Fest Mare de Deu de Costitx welches vom 7.-10. September gefeiert wird, unterbrochen. Aber auch der wöchentliche Markt immer samstags wird gerne als Abwechslung gesehen. Durch die zentrale Lage kommt man verhältnismäßig schnell an jeden Ort der Insel. Der Ort ist sehr klein und auch relativ unbekannt – zu Unrecht.

Denn Costitx mag zwar klein sein – aber sehr bezaubernd. Bei der Durchfahrt muss man aufpassen, dass man nicht sofort wieder aus dem Ort draußen ist. Wenn gleich der Ortsplatz einen großen Teil des Ortes einnimmt. An diesem Platz sind eine Bank, eine Bar, die Kirche, das Rathaus, die Apotheke und ein Lebensmittelladen. Aber bei aller Kleinheit darf man den Ort nicht unterschätzen – hier ist nämlich der Sitz der einzigen Sternwarte auf Mallorca. Seit 1988 beobachtet man von hier aus die Sterne. Das Dorf ist von einer natürlichen Ursprünglichkeit – hier glaubt man im vergangenen Jahrhundert zu sein.

Alles ist so ruhig und beschaulich und trotzdem pulsiert hinter den Mauern der schönen Stadthäusern der Puls der Zeit. Seit Jahren liegt das Dörfchen Costitx mit dem Museum in Madrid im Streit – da bei Erdarbeiten im Jahre 1895 auf einer Finca in Costitx 3 bronzene Stierköpfe gefunden wurden – ein Fund aus archaischer Zeit. Costitx fordert die Herausgabe der Funde – das Museum in Madrid möchte sie gerne behalten.

  • Einwohnerzahl: ca. 656
  • Wochenmarkt: Samstag
  • Entfernung Flughafen: 22 km
  • Ausflugsziele: Landgut Son Carró, Planetarium, Inca