Immobilien in Montuiri


Unsere Immobilienangebote in Montuiri


Wundervolles Landhaus mit traumhaftem Blick auf das Dorf

Ein stilvolles Landhaus mit hübschen Details wurde im 19. Jahrhundert in einer ruhigen Umgebung mit viel Privatsphäre und guter Zufahrt erbaut und im Jahr 2014 komplett restauriert. Mit modernem Komfort...

Montuiri
Grund: 17779m²
bebaut: 400m²
ATM03299
Preis: 2.450.000
Schlafzimmer: 3

2 benachbarte Grundstücke zum Schnäppchenpreis - mit schöner Aussicht

Hier erwartet Sie ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Sie haben die Möglichkeit zwei aneinanderliegende Grundstücke von jeweils 19.000 m2 und 17.000 m2 zum Preis von einem Grundstück zu...

Montuiri
Grund: 36000m²
bebaut:
ATM05183
Preis: 248.000
Schlafzimmer: 0

Informationen und Lage zu Montuiri


Montuiri wurde auf und um einem Hügel gebaut auf dessen höchsten Stellen jeweils eine Getreidemühle steht die schon von weitem zu sehen sind. In den teils steilen und engen Gassen gibt es alles was ihr Herz begehrt, vom Bäcker über Banken bis zum Haushaltswarengeschäft. Um das typische mallorquinische „Pa amb oli“ zu essen sollten sie unbedingt in das Restaurant S`Hostal gehen. Hier sitzen sie vor der Bar unter einem riesigen Gummibaum neben Bauern, Bankern und anderen Ausflüglern. Montuiri ist eine der ältesten Ortschaften Mallorcas.

Im Jahre 1300 erhielt der Ort von Jaume II eigene Rechte und es wurde der rechteckige Ortskern entworfen – direkt neben dem Mühlen viertel. 8 Mühlen des Molinar (Mühlen viertels) sind heute noch gut erhalten und prägen das Ortsprofil. Der wöchentliche Markt findet immer montags auf dem Hauptplatz statt und ist so wie der ganze Ort sehenswert. Die kleinen Gassen schmiegen sich an den Hügel und bringen im Sommer Kühlung. Wenn man durch die Gassen wandert hat man das Gefühl, als wollten die Steine der Häuser Geschichten erzählen – oder tun sie das? Zu erzählen hätten sie sicher jede Menge.

  • Einwohnerzahl: ca. 3000
  • Wochenmarkt: Montag
  • Entfernung Flughafen: 30 km
  • Ausflugsziele: Palma, Kloster Randa, Porreres