Mallorquinische Villa in den Hügeln von Portol

Haus mit Tenniscourt und Panoramablick

Diese idyllische Villa im mallorquinischem Stil wurde um 1988 auf einem 2000 qm Grundstück in den Hügeln Portols gebaut und verfügt auf 300 qm Wohnfläche über insgesamt 5 Schlafzimmer und 3 Bäder (eins en Suite).
Das Haus bietet neben der voll ausgestatteten Küche mit ausreichend Platz für einen Esstisch eine vorgelagerte Brotküche mit Steinofen.
Der eigene Kamin im großzügigen Wohn-/Esszimmer sorgt an kalten Tagen für Behaglichkeit.
Ein geschlossener Wintergarten zum Poolbereich kann als zusätzliches Zimmer genutzt werden.
Das Obergeschoss der Villa wurde im Loftstil errichtet und verfügt über einen weiteren Kamin mit Relaxzone und einer runden Badewanne im Schlafbereich. Ein direkter Zugang zur Terrasse mit wunderschönem Blick auf Palma sowie Teile der Bucht hinweg über das Tramuntana Gebirge machen aus dem oberen Bereich eine Wohlfühloase.
Der große 5x10 Meter Pool sorgt für entsprechende Abkühlung an heißen Tagen und der BBQ Bereich lädt zu Grillabenden mit Freunden ein.
Weitere Highlights dieser Liegenschaft sind der eigene Tenniscourt in Originalgröße mit WC/Duschhäuschen sowie ein separates kleines Haus für Gäste oder Angestellte.

Merkliste Lage Ort Anfrage Drucken Zurück

Unverbindliche Kontaktanfrage

 
Felder mit * sind Pflichtfelder