Immobilien Calvia - Finca, Haus und Wohnung kaufen
Ihr Partner für Immobilien auf Mallorca

Immobilien in Calvia

Immobilien Calvia Mallorca Kirche in Calvia Calvia Mallorca Immobilienmakler Calvia Mallorca Calvia Gebirge

 

Unsere Immobilienangebote in Calvia

1
Situiert in einer exklusiven Gegend erfüllt diese Natursteinvilla am Meer alle Ansprüche an Qualität und Nachhaltigkeit. Hohe Decken und massive weiße mit Natursteinen verkleidete Betonwände geben den Innenräumen ein helles Ambiente, das mit großen K...
Calvià
Grundstück: 1.900 m²
bebaute Fläche: 890 m²
AMR1052
Preis: 16.300.000,00 €
Schlafzimmer: 5

responsive google maps

Informationen und Lage zu Calvia

Die Gemeinde Calvia befindet sich im Westen von Mallorca – direkt hinter der Inselmetropole Palma. Die Herkunft des Namens Calvia wurde nie eindeutig nachgewiesen. Viele nehmen an, daß er aus dem lateinischen kommt „Caluus calb“ – weil es eine trockene Gegend mit kaum Vegetation ist. Andere glauben, daß der Name aus dem Römischen stammt – und wieder andere nehmen an, daß der Name von dem Heiligen Ihoannes Caviano stammt und dieser hier verehrt wurde.

Die Gemeinde Calvia war einer der beiden Schwerpunkt bei der Eroberung Mallorcas 1229 durch König Jaume I, der bei Santa Ponsa an Land ging. Viele bekannte Orte gehören zu dieser Gemeinde: Badia de Palma, Calvia, Cas Català – Ses Illetes,  Bendinat, Costa d’en BlanesCosta de sa Calma, El Toro, Es Capdellà, Galatzò, Magaluf, PalmanovaPaguera, Portals Nous, Portals Vells, Santa Ponça, Sa Porrassa, Sol de Mallorca und Son Ferrer.

54 km Küstenstreifen gehören zur Gemeinde und auch ein ausgedehntes Waldgebiet. Calvia ist ein traumhaftes Gebiet zum Leben und auch zum Urlaub machen. Die Nähe zur Inselmetropole Palma und die hervorragende Infrastruktur machen dieses Gebiet besonders bei Ausländern, die auf Mallorca leben, sehr beliebt!

  • Einwohnerzahl: ca. 50.350
  • Wochenmarkt: Montag
  • Entfernung Flughafen: ca. 20 km
  • Ausflugsziele: Santa Ponca, Bendinat, Son Roig, Galatzó,  Kirche  Sant Joan Baptista, Bergwanderungen Galatzó  (1026 Meter)
↑ nach oben