Immobilien in Playa de Palma


Unsere Immobilienangebote in Playa de Palma


Ruhig gelegene Immobilie zum Renovieren und Vergrößern

In einer ruhigen Sackgasse, aber nur ca. 400 Meter vom Strand entfernt, liegt dieses herrliche Anwesen, bestehend aus zwei aneinander gereihten Grundstücken. Auf dem einen Grundstück mit ca. 700m2 steht...

Playa de Palma
Grund: 1105m²
bebaut: 450m²
AWA200460
Preis: 750.000
Schlafzimmer: 5

Klassisches Chalet in ruhiger Lage - Playa de Palma

Diese klassische und gepflegte Immobilie wurde 1975 auf einem 480 qm großen Grundstück erbaut und befindet sich in ruhiger Umgebung von Las Maravillas. In nur 10 Autominuten vom Zentrum Palma und...

Las Maravillas
Grund: 483m²
bebaut: 218m²
AGW04259
Preis: 626.000
Schlafzimmer: 6

Penthaus mit großer Terrasse in erster Meereslinie

Dieses tolle Penthaus befindet sich in einem gepflegten Gebäude aus dem Jahr 1980. Auf 120 qm Wohnfläche bietet diese Wohnung insgesamt 4 Schlafzimmer und 3 Bäder (eins en Suite).Der...

Playa de Palma
Grund: 220m²
bebaut: 120m²
AGW01190
Preis: 530.000
Schlafzimmer: 4

Großzügige Wohnung in guter Lage - an der Playa de Palma

Im lebendigen Zentrum von Las Maravillas / S`Arenal mit einer Vielzahl von Restaurants, Bars und Boutiquen befindet sich diese geräumige Wohnung in einem Gebäude aus dem Jahr 1990. Das Apartment bietet...

Las Maravillas
Grund:
bebaut: 232m²
AGW01224
Preis: 385.000
Schlafzimmer: 4
Immobilienangebot in El Arenal - Apartment mit Tiefgaragenstellplatz

Schöne Wohnung mit Blick auf die Playa und Bucht von Palma

Diese schöne Wohnung befindet sich in einem im Jahr 2000 gebauten Wohnhaus nur ungefähr 100 Meter von dem Strand entfernt. Auf insgesamt 90 qm Wohnfläche befinden sich 3 Schlafzimmer und 2 Bäder...

El Arenal
Grund:
bebaut: 90m²
AGW01130
Preis: 213.000
Schlafzimmer: 3

Informationen und Lage zu Playa de Palma


Die Playa de Palma zieht sich entlang des traumhaften, sechs Kilometer langen Strandes, der von C’an Pastilla bis Arenal verläuft. Die Playa de Palma geht auf der einen Seite nahtlos in den Ferienort C’an Pastilla über, auf der anderen in Arenal, die Grenzen sind nur für Eingeweihte erkennbar. Mit dem Fahrrad kommt man hier gut von A nach B ebenso wie mit der kleinen Touristenbahn, die alle drei Orte miteinander verbindet. Die von Palmen gesäumte Strandpromenade bietet zahlreiche Cafés, Bars, Restaurants und Souvenirläden. Wem das nicht reicht, ist mit dem Bus oder Taxi auch noch schnell in der Hauptstadt Palma.

Solange die Sonne scheint, zieht es jeden an den großartigen Strand. Hier warten Sommer, Sonne, Sand und Meer - und natürlich die berühmten balnearios, kleine Bars an der Promenade, an denen man neben Getränken auch Snacks bekommt. Alle ca. 300 m findet man die sogenannten Ballermänner, auf spanisch balnearios, durchnummeriert von 1 bis 15. Der erste balneario befindet sich in Arenal und hört mit der Nummer 15 in Can Pastilla auf. Der Begriff Ballermann entstand durch die deutschen Touristen. Ballern ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für das Trinken von sehr viel Alkohol – was heute untersagt ist. - aber schnell wurde für die Touristen der „Ballermann“ daraus. Ursprünglich heißt die Bezeichnung „Balneario“ – Heilbad!

  • Einwohnerzahl: ca. 12 000
  • Entfernung Flughafen: 5 km
  • Ausflugsziele: Palma, Aqualand und Yachthafen Arenal, Rennbahn Llucmajor