Immobilien Santanyi & Cala Santanyi - Finca, Haus, Wohnung kaufen
Ihr Partner für Immobilien auf Mallorca

Immobilien in Santanyi und Cala Santanyi kaufen – Immobilienmakler Tierra Mallorca

 

Unsere Immobilienangebote in Santanyi & Cala Santanyi

 

FIGHF934 02
Die Villa im Naturpark Mondragó bietet Ihnen 3 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Outdoor-WC, einen 10 x 4 m Pool mit Natursteinverkleidung, großzügige Terrassenflächen mit BBQ-Zone, eine 110 m2 Panorama Terrasse, Garten, 15.000 l Zisterne, Telefon/Internet...
Santanyí
Grundstück: 800 m²
bebaute Fläche: 155 m²
ABC0934
Preis: 965.000,00 €
Schlafzimmer: 3
SANVT115 02
Dieses architektonisch reizvolle Stadthaus wurde 2020 kernsaniert und versprüht einen ganz eigenen Charme in einer der besten Wohnlagen Santanyis. Es bietet Ihnen ein grosszügiges Entrée, 4 Schlafzimmer (optional könnte die Garage zu einem weiteren S...
Santanyí
bebaute Fläche: 206 m²
ABC0115
Preis: 1.650.000,00 €
Schlafzimmer: 4
1
Das Haus ist auf zwei Etagen gebaut und bietet eine traditionelle mallorquinische Architektur. Das Erdgeschoss besteht aus einem Wohnzimmer mit offenem Kamin, einem Esszimmer mit Zugang zum Garten, einer Küche, einer Waschküche und einem Schlafzimmer...
Santanyí
Grundstück: 23.000 m²
bebaute Fläche: 469 m²
AMR1376
Preis: 2.100.000,00 €
Schlafzimmer: 4
1
Rustikale, südwärts gerichtete Finca mit Panoramablick auf das Dorf Santanyí. Es ist nur 1 Km vom Dorf und wenige Kilometer von Cala Llombards, Cala Santanyí und vielen anderen Stränden entfernt. Das Haus ist ein traditionell mallorquinisches Haus...
Santanyí
Grundstück: 21.300 m²
bebaute Fläche: 517 m²
AMR1375
Preis: 2.200.000,00 €
Schlafzimmer: 5
1
Dieses Grundstück umfasst mehr als 280.000m2 Fläche und ist von einer typischen mallorquinischen Steinmauer umgeben, verfügt über einen eigenen Brunnen und bietet absolute Privatsphäre in unmittelbarer Nähe zum aufstrebenden Ort Santanyi. Auch die ...
Santanyí
Grundstück: 280.000 m²
ATM05122
Preis: 3.500.000,00 €
fmoves
adding a google map to a website

Informationen und Lage des idyllischen Ortes Santanyi und der Cala Santanyi

Die Kleinstadt Santanyi liegt in der gleichnamigen Gemeinde im südöstlichen Mallorca, wo auch deren Verwaltungssitz liegt. Der Ort grenzt an Ses Salines, Campos und Felanitx an, die sich ebenfalls im Südosten der Balearen befinden. Dieses Gebiet zeichnet sich vor allem durch eine naturbelassene Landschaft und eine wunderschöne Südostküste aus. Abseits der Touristenpfade kann man hier das mediterrane Flair in seiner vollen Pracht genießen.

Als Wohnort oder Feriendomizil eignet sich dieses Gebiet besonders, da es eine gute Infrastruktur gibt. Gleichzeitig ist der Südosten für seine traumhaften Strände und die unberührte Natur bekannt. Jeder der elf Orte, die zur Gemeinde zählen, hat seinen eigenen besonderen Charme. In der Gemeinde leben ca. 13.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Von beliebten Aussichtspunkten für Entdecker bis hin zu imposanten Klippen für mutige Klippenspringer und Buchten zum Schnorcheln findet man im südöstlichen Mallorca alles, was das Herz begehrt.

Fincas, Stadthäuser und Wohnungen – ein Immobilien Traum geht in Erfüllung

Santanyi ist weit mehr als ein perfekter Urlaubsort oder Wohnort. Was gibt es Schöneres, als den nächsten Urlaub in seinem eigenen Domizil zu verbringen? Der Südosten Mallorcas bietet zahlreiche Immobilienangebote, die für jeden Wunsch das passende Objekt haben.

Durch das milde Klima kann die Inselvielfalt in ihrer vollen Pracht ganzjährig erlebt werden. Einheimische wie auch Urlauber schätzen die Südküste und das facettenreiche Hinterland aufgrund der vielfältigen Fauna und Flora. Egal, ob Eigenheim oder Ferienwohnung, erfüllen Sie sich ihren Wohntraum mit einer eigenen Immobilie auf der sonnigen Insel Mallorca.

Cala Santanyi – eine eigene Bucht nahe der Altstadt

Einige Kilometer vom Zentrum entfernt liegt der Strand Santanyi. Die kleine Bucht liegt geschützt zwischen Felsen und am gepflegten Strand kann man Erholung finden. An diesem wunderschönen Fleckchen Erde können Hektik und Stress auf sich warten lassen.

Cala Santanyi bietet sich wunderbar als Badeort an; in der Umgebung gibt es einige wenige familiäre Hotels, Restaurants und auch ein solides Angebot an Freizeitmöglichkeiten. Vor allem Taucher kommen an diesem Ort ganz auf ihre Kosten und können die faszinierende Unterwasserwelt erkunden. Das Wasser eignet sich auch zum Schwimmen, da es dort keine größeren Strömungen gibt.

Ihr Immobilienmakler für Santanyi

Das Immobilienangebot im Süden der Insel ist vielfältig. Das Team von Tierra Mallorca unterstützt Sie dabei, die passende Immobilie für Sie zu finden. Von der traumhaften Finca im Umland über Luxushäuser mit herrlicher Aussicht bis hin zur geräumigen Wohnung mit Garten und Gemeinschaftspool, wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Ihre Immobilie geht.

Als Maklerbüro in Colonia de Sant Jordi kennen wir den südlichen bzw. südöstlichen Inselteil sehr gut und können Sie bei der Wahl Ihrer passenden Immobilie auf Mallorca besonders gut beraten und unterstützen.

Wohnen im Südosten von Mallorca

Speziell im Südosten zeigt sich die Baleareninsel von ihrer ganz besonderen Seite. Der südliche Teil von Mallorca bietet ein vielfältiges und kontrastreiches Programm, naturgeschützte Strände und eine malerische Küstenlandschaft. Einstige Fischerdörfer reihen sich hier neben traumhaften Buchten ins Landschaftsbild ein.
Der Süden bietet mit seinen zahlreichen Facetten jede Menge Abwechslung und ist gleichzeitig eine Oase der Ruhe, die zum Krafttanken einlädt. Hier kann man die Seele baumeln lassen, aber auch die faszinierende Kultur entdecken.

Santanyi hat eine lange Geschichte und man geht davon aus, dass dieser Ort bereits zu Römerzeiten besiedelt war. Zahlreiche archäologische Fundstücke erinnern an eine längst vergangene Zeit. Lange wurde das Gemeindegebiet rund um Santanyi zum Großteil rein landwirtschaftlich bewirtschaftet. Auch heute noch ist der Ort von einigen Mandelbaumplantagen umgeben. Mit dem aufkommenden Tourismus wandelte sich die Kleinstadt und wurde zu einem wahren Geheimtipp.

Die mallorquinische Gemeinde Santanyi mit der Cala Santanyi besticht durch ihr authentisches Flair inmitten einer traumhaften Kulisse. Hier findet man vor allem eine große Portion Gastfreundlichkeit gemischt mit Gemütlichkeit. Das Besondere am Stadtbild ist der Sandstein, der auch heute noch eine große Rolle für die Gemeinde spielt. Der besondere Kalkstein – auch Mares genannt – ist sehr bekannt auf der Insel.

Man sieht dieses Gestein häufig in Skulpturen, Bauten und in Form von Bodenbelägen. Wer einen besonderen Blick für die Architektur hat, wird sich im Zentrum der Altstadt ausgesprochen wohlfühlen. An zahlreichen Bauten und Plätzen kann man diese Bausubstanz finden, die weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist. Die typischen Sandsteinfassaden haben eine goldgelbe Färbung, die nahezu das gesamte Erscheinungsbild der verwinkelten Gassen und alten Bauwerke prägt. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt kann man diese außergewöhnliche mallorquinische Atmosphäre genießen. Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Stadt und Umland zu bieten haben.

Neben der schönen Altstadt und dem eigenen Badeort Cala Santanyi gibt es auch noch weitere Ferienziele im Umland zu entdecken – wie Cala Llombards und Cala Figuera oder auch die Strände von Cala D´or. In der Gemeinde befindet sich ein über 30 Kilometer langer Küstenstreifen mit einem eigenen Hafen. Einige Kilometer entfernt liegt der Naturpark Mondrago, wo sich auf einer Fläche von knapp 800 Hektar seltene Orchideen, verschiedene Vogelarten und andere heimische Tiere beobachten lassen. Der Park Natural Mondrago ist bekannt für seine weitläufigen Kiefernwälder und die unbebauten Sandbuchten.

  • Einwohnerzahl: ca. 13 000
  • Wochenmarkt: Mittwoch und Samstag
  • Entfernung Flughafen: 60 km
  • Ausflugsziele: Strände und Häfen im Osten, Felanitx, Perlenfabriken Manacor
↑ nach oben